Schulische Gewaltprävention


Line Line Line



Handbücher Gewaltprävention an Schulen - ein Projekt von Wir stärken Dich

Die beiden Handbücher Gewaltprävention für die Grundschulen und die Arbeit mit Kindern und Gewaltprävention für die Sekundarstufen und die Arbeit mit Jugendlichen sind ein Projekt von Wir stärken Dich als Kooperationsprojekt durch das Institut für Friedenspädagogik entwickelt und durch die Berghof Stiftung für Konfliktforschung gefördert und sollen der schulischen Prävention dienen. Die Projektkosten beliefen sich für beide Handbücher auf 110.000 €. Finanziert werden die Projekte von Wir stärken Dich durch die Mitglieder (aktive Mitglieder und Fördermitglieder). Die aktiven Mitglieder von Wir stärken Dich unterstützen die Projekte zusätzlich zu ihrem Mitgliedsbeitrag als Präventions- und Persönlichkeitstrainer/innen mit 5 € je Teilnehmer.

Weitere Projekte des gemeinnützigen Vereins Wir stärken Dich, die ebenfalls vorwiegend der schulischen Prävention bzw. der Präventionsarbeit an Kindergärten dienen sollen, sind u.a. die Theatershow "Der neue Schüler" zum Thema Mobbing an Schulen, die Kreativwettbewerbe "Starke Kinder" für Grundschulen und "Schule bewegt sich" für die Sekundarstufen zur Gewalt- und Suchtprävention und der "Wir sind starke Kinder"-Song zum Thema Mut, Fairness und Freundschaft für den Kindergartenbereich und die Vorschule. Außerdem unterstützt Wir stärken Dich gemeinnützige Projekte anderer Vereine und Stiftungen, wie z.B. Aufkleberaktionen für einen sicheren Schul- und Nachhauseweg, das Pro Kids Peace Portal zum Thema Krieg und Frieden, das Kinderschutzportal der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Zentrum für Lehrerbildung, das Theaterprojekt "Am Ende der Angst" der Stiftung Hänsel + Gretel und das Risikopädagogik-Projekt REBOUND der Mentor Stiftung Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Institut für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Heidelberg. mehr...